Inhalt anspringen

Gemeinde Kall

Kinderreisepass

Seit dem 26.06.2012 sind Kindereinträge im Reisepass eines Elternteiles nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt für die Einreise ins Ausland ein eigenes Ausweisdokument. Ein Kinderreisepass kann für Kinder bis zum 12. Lebensjahr ausgestellt werden. Sie werden für eine Gültigkeitsdauer von sechs Jahren ausgestellt und können einmal verlängert werden, maximal aber mit einer Gültigkeit bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.

Beschreibung

Seit dem 26.06.2012 sind Kindereinträge im Reisepass eines Elternteiles nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt für die Einreise ins Ausland ein eigenes Ausweisdokument.

Ein Kinderreisepass kann für Kinder bis zum 12. Lebensjahr ausgestellt werden. Sie werden für eine Gültigkeitsdauer von sechs Jahren ausgestellt und können einmal verlängert werden, maximal aber mit einer Gültigkeit bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.

Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren werden Personalausweise und elektronische Reisepässe ausgestellt.

Einige Staaten erkennen den Kinderreisepass nicht oder nur eingeschränkt an. Bitte beachten Sie die jeweiligen Einreisebestimmungen Ihres Reiselandes. Länderinformationen finden Sie auf der Homepage  www.auswaertiges-amt.de.

Details

Kontakt

Links und Downloads

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.