Inhalt anspringen

Gemeinde Kall

Hilfsangebote

Hier finden Sie weitere Informationen zu diversen Hilfsangeboten

Regionale Flutberatungsstellen

Wildniscamp Für Jugendliche im Alter von 12-15 Jahren

Psychosoziale Beratung für Flutopfer

Viele Menschen haben in dieser Zeit sehr belastende Erfahrungen gemacht und teilweise traumatische Situationen erlebt. In Zeiten der Not kann es manchmal wichtig sein, ein offenes und vertrauensvolles Gespräch zu führen. 

Bürgerinnen und Bürger im Kreis Euskirchen können über das Gesundheitsamt unter Tel. 02251/ 15 466 kostenlose Beratung bei seelischen Krisen erhalten. 

Erreichbarkeit: 

Montag & Dienstag 8.30 Uhr - 15.30 Uhr
Mittwoch: 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Die Landesregierung und Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein unterstützen psychisch belastete Menschen in den Flutregionen: Es gibt Gruppentherapeutische Angebote in Kall und an sechs weiteren Standorten.

Alle Informationen finden Sie  HIER. (Öffnet in einem neuen Tab)

Psychologische Unterstützungsangebote der Beratungs- und Koordinierungsstelle „Schleidener Tal“ (BeKo) für Bevölkerung und Einsatzkräfte

Bevölkerung (Einzeltermine)

Montags 9.00 – 17.00 Uhr // Rathaus Schleiden (Raum A2.220)  

Dienstags ab 13.00 Uhr // Realschule Schleiden und Gemünd Villa Poensgen  

Caritas

Weitere Informationen zur Caritas Fluthilfe finden sie  HIER (Öffnet in einem neuen Tab).

Johanniter

Weitere Informationen zur Johanniter Fluthilfe finden sie  HIER (Öffnet in einem neuen Tab).

Hochwasser Hilfebüro Diakonie

Auszeiten für von der Flut betroffene Frauen und Helferinnen

Kostenlose Abgabe eines zwei Jahre alten Wandkonvektors für Flutbetroffene

Bei Interesse bitte melden bei:
Frau Sabrina Renkawitz
Handynr.: 01774151887
E-Mail:  sabrina-densbornwebde

Spende einer Ölheizung

Gespendet wird eine Sieger Ölheizung an einen Haushalt ohne Heizung.

Bei Interesse bitte melden bei: 

Frau Jennifer Schmidt

Spende verschiedener Möbel für Flutopfer


Bei Interesse können Sie sich gerne melden bei:

Frau Jennifer Schmidt
Herr Paul Neufeld
Integrationsbeauftragter

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kall
  • Gemeinde Kall